Dr.Dre - Dr. Dre 2001

in:   Category: >

Dr.Dre - Dr. Dre 2001
Description: Amazon
Ende der 80er Jahre war Dr. Dre ein Teil der Gruppe N.W.A. und mit Ice Cube und Eazy E erfand er den Rap der Straßengauner -- den Gangster-Rap. 1992 nahm Dre seine erste Soloplatte auf, die er The Chronic nannte, und auf der war zu hören, wie der Gangster-Rap, den Dre G-Funk nannte, klingen sollte in den 90ern. Weil Dre kein großer Rapper ist, bat er ein paar Freunde, ihm beim Reimen zu helfen, unter ihnen Snoop Doggy Dogg. Keine andere HipHop-Platte von der Westküste klang so gut wie The Chronic, noch Jahre später musste sich alles, was sich G-Funk nennt, daran messen lassen, Dre dagegen zog sich zurück und arbeitete vor allem als Produzent. 1998 entdeckte er den Rapper Eminem, und so ist nicht nur Snoop Dogg wieder dabei auf Dres neuer Platte, sondern auch Eminem. Dre ist ein noch besserer Produzent geworden, und so verhält sich Chronic 2001 zu The Chronic wie der Film "Terminator 2" zu "Terminator 1": nicht mehr ganz so böse, aber perfekt in Technik und Unterhaltung. Die letzte große HipHop-Platte der 90er Jahre. --Oliver Creutz

Find this item here

Unfortunately, there are no offers for this product in München .