Kristin Cast - House of Night 3: Erwählt

Kategorie: >

Kristin Cast - House of Night 3: Erwählt
Im Vampir-Internat House of Night ist mächtig was los: Während Zoey immer noch von ihren drei Verehrern Erik, Heath und Loren umgarnt wird und dies einmal genießt, einmal davon genervt ist, steckt ihre Freundin Stevie Rae in Schwierigkeiten: Sie hat sich von einer Jungvampirin zu einer Untoten gewandelt und kämpft mit aller Macht darum, ihre Menschlichkeit nicht gänzlich zu verlieren. Um ihr dabei zu helfen, müsste sich Zoey ausgerechnet an ihre Erzfeindin Aphrodite wenden. Aber Aphrodite ist es auch, die Stevie Raes Platz im Schülerrat beansprucht und sogar von der Vampirgöttin Nyx die Affinität zur Erde erhält. Kann Zoey ihr trauen? Die Rezeptur, nach der die „House of Night“-Serie angerührt ist, ist einfach und erfolgversprechendund an den beiden erfolgreichsten Teenie-Fantasy-Reihen der letzten Jahre, nämlich Harry Potter und Twilight bzw. Bis(s), orientiert. Herausgekommen ist die Geschichte eines heranwachsenden „echten“ Mädchens, das in ein Vampirinternat aufgenommen wird und dort sowohl fantastische Abenteuer im Zusammenhang mit Magie, Vampirismus und blutrünstigen Morden erlebt als auch ganz weltliche Probleme – Verliebtsein, Intrigen an der Schule etc. – bewältigen muss. Dass Mutter und Tochter Cast die Schnellsten waren, die auf diese Idee gekommen sind, dafür muss man ihnen Respekt (oder Neid) zollen, und sie machen das im Rahmen der Genregrenzen auch richtig gut: Sie liefern genau das ab, worauf die (vornehmlich junge und weibliche) Zielgruppe süchtig wartet. Band 3 macht hier keine Ausnahme; nachdem nun alle Protagonisten, die Schauplätze und die Mechanismen des Vampirdaseins weidlich bekannt sind, gewinnt die Story an Fahrt. Dass sich Zoey (endlich!) zwischen ihren drei Verehrern entscheidet, ist dabei sehr angenehm; nach der Entscheidung ist sie deutlich gereifter, was der Figur guttut. Am Ende des Buches steht ein klassischer Cliffhanger, sodass man die letzte Seite ein wenig frustriert – weil sich die Spannung nicht auflöst –, vor allem aber vorfreudig auf Band 4 umblättert. -- Katharina Vogt

Angebot von

Ort: Berlin (10178)
Zustand: 
Kaution: keine
Nur Selbstabholung
kostenlos

Andere günstige Angebote für dieses Produkt

Besitzer Info
Leihpreis
Kaufpreis
Nainen1
Amberg
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Kathrin2
Stuttgart
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Saskia9
Frickenhausen
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Janina3
Freiburg im Breisgau
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Bananarama-
Woltersdorf
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Berna2
Osterholz-Scharmbeck
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Maren3
Eiterfeld
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Lea2
Hamm
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Kasavia
Leipzig
Kaution keine
Nur Selbstabholung
auf Anfrage
0,50 €
manu-83
manu-83
Buttenwiesen
Kaution keine
Nur Selbstabholung
auf Anfrage
Channa
Oldenburg (Oldenburg)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
auf Anfrage
Gangstaraupe
Gangstaraupe
Neu-Seeland
Kaution keine
Nur Selbstabholung
auf Anfrage
Anna-95
Linsengericht
Kaution keine
Nur Selbstabholung
auf Anfrage
Jessi-95
Gelnhausen
Kaution keine
Nur Selbstabholung
auf Anfrage
Annika4
Leipzig
Kaution keine
Nur Selbstabholung
auf Anfrage

Kommentare und News zu Kristin Cast - House of Night 3: Erwählt

Celli1 hat in Berlin die Sache Kristin Cast - House of Night 3: Erwählt eingestellt .

vor 7 Jahren und 10 Monaten