Underground

Category: >

Underground
Description: Amazon

Nach Time of the Gypsies, seinem großen Durchbruch, und Arizona Dream, seinem bizarr-verträumten Ausflug nach Amerika, war Emir Kusturica so etwas wie der Liebling der Kritik und des europäischen Kunstkinos. Doch mit seinem nächsten Film Underground, einer märchenhaften Parabel über die Geschichte Jugoslawiens von den frühen 40ern in die frühen 90er, hat er viele dieser Sympathien wieder eingebüßt. In Cannes wurde dieses ausufernde Epos zwar noch mit der Goldenen Palme ausgezeichnet, aber die Kritik reagierte beinahe einhellig negativ. Auch wenn sich der aus Sarajewo stammende Regievisionär mit Underground wahrscheinlich übernommen hat und letztlich gescheitert ist, hat der Film die Ablehnung, die ihm 1995 entgegenschlug, nicht verdient. Anhand von zwei Freunden, dem aalglatten und skrupellosen Opportunisten Marko (Miki Manojlovic) und dem naiv-brutalen Draufgänger Blacky (Lazar Ristoviski), die beide die gleiche Frau lieben, erzählt Kusturica seine Allegorie von Betrug und Bruderkrieg, die Jugoslawien in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts geprägt haben. Er ist dabei in der Wahl seiner Mittel nicht gerade zimperlich. Aus der leidvollen Historie eines zerrissenen, nur mit Gewalt und Lügen zusammengehaltenen Landes wird bei ihm eine äußerst derbe, zwischen poetischem Märchen und Grauen erregendem Totentanz changierende Komödie. Mehr als nur einmal geht Kusturica dabei auch zu weit, dann kippen Klamauk und Slapstick beinahe um ins Unerträgliche und Kitschige. Aber diesen Ausrutschern stehen gleich mehrere Momente gegenüber, die zum Poetischsten gehören, was das Kino in den 90er Jahren überhaupt hervorgebracht hat. So gewinnt Kusturica der Bombardierung Belgrads durch die Nazis einen Augenblick ab, in dem die Wirklichkeit außer Kraft gesetzt ist und seine beiden Helden sich ganz kurz im Paradies wiederfinden. Und auch das Ende, wenn die Toten sich aus dem Wasser auf eine im Strom treibende Insel retten und dort Jugoslawien als Garten Eden der Geister neu erschaffen, wird man nie vergessen. --Sascha Westphal

Offer from

City: Nordkirchen (59394)
Condition: 
Deposit: none
Only pickup
for free

Comments and News regarding Underground

verleihnix added in Nordkirchen Underground.

years and 8 month ago