Tokio Hotel - Zimmer 483

Kategorie: >

Tokio Hotel - Zimmer 483
Ihr Debütalbum Schrei löste vor zwei Jahren in der deutschen Musikszene ein mittleres Erdbeben aus. Der Erfolg der Band um die Kaulitz-Zwillinge sorgte, wie nicht anders zu erwarten war, für sehr unterschiedliche Reaktionen. Das Spektrum reichte von begeisterter Zustimmung bis hin zu schroffer Ablehnung. Ähnlich reichhaltigen Diskussionsstoff wird unter Garantie auch der zweite Longplayer Zimmer 483 wieder liefern. Tokio Hotel treffen, das beweisen nicht nur die Verkaufszahlen des Debüts in Europa, ziemlich genau den Nerv der Zeit. Ihren jungendlichen Fans wird es herzlich egal sein, was irgendwelche Musikkritiker an Zimmer 483 wieder auszusetzen haben. Wie bereits das Debüt enthält auch die zweite Platte wieder eine Handvoll gut gewürzter Weltschmerzhymnen wie "Ich brech aus" oder "Spring nicht", die perfekt die Befindlichkeiten der Zielgruppe treffen. Trotzdem ist nicht zu überhören, das Tokio Hotel in den letzten Monaten eine Menge dazugelernt haben. Die zwölf Songs klingen um einiges kompakter und zielgerichteter als die Nummern auf dem Debüt. Einzig Bill Kaulitzs gewöhnungsbedürftiger Gesangsstil, der manchmal zu sehr ins weinerliche Abdriftet, dürfte wie gewohnt für viel Gesprächsstoff sorgen. In hymnischen Stücken wie "Wo sind eure Hände" und "Stich ins Glück", bei denen ordentlich abgerockt wird, inkl. dezentem Nirvana-Zitat, präsentieren sich Tokio Hotel erstaunlich einfallsreich. Genauso wie bei der Uptempo-Nummer "Ich brech aus", bei der die Band ungewohnte Härte zeigt. Auch wenn reifere Musikhörer die Thema der vorrangig an ein jungendliches Publikum gerichteten Songs nur teilweise ansprechen dürften, muss man anerkennen, dass die Band mit Zimmer 483 die Hürde des "schwierigen" zweiten Albums ohne große Probleme gemeistert hat und den Blick jetzt, wie bereits angekündigt, auf eine internationale Karriere ausrichten darf. --Norbert Schiegl

Hier gibt es die Sache

Die günstigsten Angebote für dieses Produkt

Besitzer Info
Leihpreis
Kaufpreis
Freital (01705)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
10,00 €
Cool
Hamburg (::DD)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Höxter (37671)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Amberg (92224)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Erfurt (99084)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Dinklage (49413)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Junglinster (6113)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Zetel (26340)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Brühl (50321)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Brühl (50321)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Wuppertal (42283)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Brühl (50321)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Brühl (50321)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos
Brühl (50321)
Kaution keine
Nur Selbstabholung
kostenlos

Kommentare und News zu Tokio Hotel - Zimmer 483

Jemand hat in Brühl die Sache Tokio Hotel - Zimmer 483 eingestellt .

vor 7 Jahren und 6 Monaten

Jemand mag Tokio Hotel - Zimmer 483

vor 7 Jahren und 6 Monaten

Jemand hat in Stemwede die Sache Tokio Hotel - Zimmer 483 eingestellt .

vor 7 Jahren und 7 Monaten

Jemand mag Tokio Hotel - Zimmer 483

vor 7 Jahren und 7 Monaten

Jemand hat in Iserlohn die Sache Tokio Hotel - Zimmer 483 eingestellt .

vor 7 Jahren und 8 Monaten

Mehr Neuigkeiten anzeigen ...